Startseite

Die Liebe herrscht

»Liebe zu Gott und zum Menschen ist der wahre Ansporn zum Heilen wie zum Lehren. Liebe inspiriert, erleuchtet, bestimmt und führt den Weg. Rechte Motive geben dem Gedanken Schwingen und dem Reden und Handeln Stärke und Freiheit«

(Wissenschaft und Gesundheit, Seite 454)

Wer oder was ist Gott?
Was ist der Mensch?
Und wie ist seine Beziehung zu Gott?

Viele Menschen sind heute auf der Suche nach den grundlegenden Fragen des Lebens. Die Christliche Wissenschaft gibt Antworten. Sie ist ein wunderbares Angebot, den Weg zur Wahrheit zu finden.

Das Zitat oben stammt aus Wissenschaft und Gesundheit, mit Schlüssel zur Heilgen Schrift von Mary Baker Eddy, dem Lehrbuch der Christlichen Wissenschaft.

Ein weiteres Zitat »Die Zeit für Denker ist gekommen« soll heißen, wer auf der Suche ist, wer das Buch studieren will, wird Antworten finden.

Viele Dinge, die Mary Baker Eddy, die Gründerin der Christlichen Wissenschaft im neunzehnten Jahrhundert durch Inspiration entdeckt und in ihrem Buch niedergeschrieben hat, werden heute von den allgemeinen Wissenschaften bestätigt:

Physiker z.B. erforschen, woraus sich Materie zusammensetzt und finden immer kleinere Teilchen. Schließlich stellen sie fest, dass es in Wirklichkeit keine Materie gibt. Materie oder Energie ist nur noch eine Frage der Betrachtungsweise.

Neurobiologen entdecken, dass unsere Gene – im Gegensatz zu bisherigen Annahmen – von unserer geistigen Haltung bestimmt werden.

Bis diese Entdeckungen in den allgemeinen Wissenschaften breite Anerkennung finden, wird es wohl noch eine Weile dauern. Für uns ist es jedoch Zeit, umzukehren.

Sind Sie dabei?